Kircheninnenrenovierung nach den Sommerferien

Nachdem die Planungs- und Genehmigungsphase sich verzögert hatte, kann die
Innenrenovierung der Versöhnungskirche endlich nach den Sommerferien beginnen.
Neben einem neuen Anstrich bedürfen die Beleuchtung, Ton- und Bildtechnik dringend der Erneuerung.

Die Maßnahmen werden einige Einschränkungen im Bereich des Kirchraumes und Gemeindesaals erforderlich machen. Soweit es möglich ist, sollen die Arbeiten auf die Werktage begrenzt werden, sodass unter gewissen Einschränkungen der sonntägliche Gottesdienst dennoch weitgehend möglich sein dürfte.

Die Gesamtkosten betragen 220.000 €. Dank zahlreicher Spenden, Opfer und Zuschüsse, für die wir sehr herzlich danken, stehen bislang 137.000 € zur Verfügung. Für die verbleibenden 83.000 € bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.
Wenn die Maßnahmen gut umgesetzt werden können, hoffen wir zur Advents- und Weihnachtszeit in neu erstrahlendem Glanz miteinander feiern zu können.