Herzlich willkommen in der Gesamtkirchengemeinde Schorndorf

Drei Kirchengemeinden innerhalb der Kernstadt Schorndorf

Die Stadtkirchengemeinde, Pauluskirchengemeinde und Versöhnungskirchengemeinde bilden zusammen die evangelische Gesamtkirchengemeinde Schorndorf.

Sie finden hier die Angebote der drei Teilkirchengemeinden:

Umgang mit der Corona-Pandemie - wir wollen weiter für Sie da sein!

Liebe Schorndorferinnen und Schorndorfer,

aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr und der allgemeinen Pflicht, alles zu unterlassen, was der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus dient, finden im Bereich der evangelischen Gesamtkirchengemeinde vorerst bis zum Ende der Schulschließungen keine Gottesdienste in den evangelischen Kirchen statt.

Die Kirchenglocken läuten gleichwohl zu den gewohnten Gottesdienstzeiten und zu den gewohnten Gebetszeiten während des Tages. Alle sind eingeladen, in den Häusern zur Gottesdienstzeit Andacht zu halten. Wie das aussehen kann, dazu finden Sie auf den Internetseiten der Gesamtkirchengemeinde und auf den Internetseiten der einzelnen Kirchengemeinden Anregungen.

Predigten oder geistliche Impulse können Sie auch über die Pfarrämter erhalten. Es ist uns ein großes Anliegen, die Gemeinschaft aller Menschen in Schorndorf gerade in diesen Zeiten der Verunsicherung auf diesem Weg nicht nur zu erhalten, sondern vielleicht sogar zu vertiefen und füreinander einzustehen aus der Kraft des Geistes Gottes.

Alle Pfarrerinnen und Pfarrer sind im Dienst und sind entweder auf schriftlichem Wege oder telefonisch für Sie da. Auf ausdrücklichen Wunsch sind auch Hausbesuche möglich. Bitte wenden Sie sich in allen Beratungsfragen oder bei seelsorgerlichen Anliegen oder wenn sonstiger Unterstützungsbedarf besteht an die Pfarrämter unter den bekannten Telefonnummern oder an die Klinikseelsorge.

Wir unterstützen nachbarschaftliche Netzwerke und organisieren gerne einen Einkaufsdienst oder ähnliches für Sie. Es ist uns wichtig, dass alle Menschen, die Unterstützung benötigen, diese auch erhalten. Hinweisen möchten wir Sie auch darauf, dass auch der Kreisdiakonieverband mit seinen Beratungsangeboten, sowie die Diakoniestation Schorndorf und Umgebung wie gewohnt für Sie da sind.
Die Telefonnummern der Pfarrämter finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Kirchengemeinden. 

Verweisen möchte ich darüber hinaus auf die Seite des Kirchenbezirks,  wo Sie eine Reihe von zusätzlichen Links, Infos und Impulsen finden, insbesondere auch Verweise auf Gottesdienstangebote und Formen von Hausgebeten.

Neu aufgebaut wird ab sofort die Aktion "Füreinander und miteinander in Schorndorf", siehe hier.

Bleiben Sie gesund und behütet und einander im Gebet verbunden.

Herzliche Grüße, auch im Namen der gewählten Vorsitzenden der Gesamtkirchengemeinde, Helga Blatt, und aller Pfarrerinnen und Pfarrer in Schorndorf,

Ihre Dekanin Dr. Juliane Baur

Gottesdienst- und Veranstaltungstermine der Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 02.04.20 | Corona: Neue Regeln bei Bestattungen

    Das baden-württembergische Kultusministerium hat neue Bestimmungen zu Bestattungen während der Corona-Krise erlassen. Galt bislang eine starre Höchstgrenze von zehn Teilnehmern, ist die Regelung nun flexibler.

    mehr

  • 02.04.20 | Diakonie: Mehr Hilfe für sozial Schwache!

    Der Chef der württembergischen Diakonie, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, hat Gesellschaft und Politik in der Corona-Krise zu mehr Solidarität mit sozial Schwachen aufgefordert. Hartz-IV-Empfänger würden derzeit „einfach vergessen“, kritisierte Kaufmann.

    mehr

  • 02.04.20 | Live aus Pfullingen: Gottesdienst zum Palmsonntag

    Aus der gotischen Martinskirche Pfullingen überträgt der Deutschlandfunk (DLF) am Palmsonntag, 5. April, live einen Gottesdienst. Beginn ist um 10.05 Uhr.

    mehr