Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Drei Kirchengemeinden innerhalb der Kernstadt Schorndorf

Die Stadtkirchengemeinde, Pauluskirchengemeinde und Versöhnungskirchengemeinde bilden zusammen die evangelische Gesamtkirchengemeinde Schorndorf.

Sie finden hier die Angebote der drei Teilkirchengemeinden:

Viel Spaß beim Durchblättern unserer Seiten!

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen oder Anregungen, Vorschläge, Fragen oder Kritik anbringen möchten, dürfen Sie das gerne tun. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.  Natürlich freuen wir uns auch über ein persönliches Gespräch.

 

500-jähriges Reformationsjubiläum

Im Jahr 2017 feiern wir das 500-jähige Reformationsjubiläum.

Mit seinen berühmten 95 Thesen hat Martin Luther am 31.10.1517 die mittelalterliche Welt aus den Angeln gehoben. Was eigentlich nur eine "Disputation" unter Theologen sein sollte, hat tiefgreifende Versänderungen in Kirche und Gesellschaft ausgelöst. Was wir heute glauben und denken, hat auch etwas zu tun mit dem, was sich damals ereignete. Das Reformationsjubiläum ist allerdings viel mehr als nur die Erinnerung oder gar eine Glorifizierung der Person Martin Luther.

Es geht um die Wiederentdeckung, dass jeder Einzelne eine unmittelbare Gottesbeziehung hat, die ihm einen "weiten Raum" der Freiheit vermittelt, der ihn "frei und fröhlich macht".

Die evangelische Gesamtkirchengemeinde und der Kirchenbezirk Schorndorf laden herzlich ein, das Jubiläumsjahr zu feiern, auch in aller ökumenischen Verbundenheit, Altes neu zu entdecken und dabei - wie Luther sagt - "frei und fröhlich" zu werden.

Die Veranstaltungen der Gesamtkirchengemeinde finden Sie hier.

Ferner laden wir Sie zu den Veranstaltungen im Kirchenbezirk ein.

Kammermusik im Martin-Luther-Haus Schorndorf

 

 


Zu „Melodien und Geschichten im Wien des 19. Jahrhunderts“ lädt die die Evangelische Kirchengemeinde auf Sonntag, 29. Januar, 17 Uhr, ins Martin-Luther-Haus ein.

Die Mezzosopranistin Cornelia Karle singt Lieder von Franz Schubert und Gustav Mahler, begleitet von Bettina Anderle am Flügel. Außerdem spielen Sabine Kraut und Bettina Anderle zwei Werke für Violine und Klavier: das Duo A-Dur von Franz Schubert und die Serenade A-Dur von Alexander Zemlinsky.

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine großzügige Spende zur Deckung der Kosten gebeten.

Ev. Gesamtkirchengemeinde Schorndorf, Sa 28.01.201...

Wochenspruch:  Kommt her und sehet an die Werke Gottes, der so wunderbar ist in seinem Tun an den Menschenkindern.                                                                                 Psalm 66,5 Gottesdienste und Veranstaltungen --> hier

mehr

Orgelpfeifenpatenschaft Stand vom 09. Dezember 2015 - Aktion zur Finanzierung der großen Orgelrenovierung geht immer noch weiter

Wenn Sie mithelfen wollen, dass wir die restlichen Finanzen zusammenbringen für die bis Mai 2014 durchgeführte große Erneuerung unserer wertvollen Orgel, dann können auch Sie noch Orgelpate oder -patin werden.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Luther“ rockt die Porsche-Arena

    Insgesamt 2.400 Sängerinnen und Sänger brachten am 21. und 22. Januar die ausverkaufte Porsche-Arena zum Beben. Das Pop-Oratorium „Luther“ aus der Feder von Dieter Falk und Michael Kunze begeistert Besucher und Mitwirkende gleichermaßen.

    mehr

  • „Pilgern ist ein biografisches Programm“

    Unter dem Motto „Was bewegt und was erwarten Menschen im Urlaub?“ haben die beiden großen Kirchen in Württemberg auf der Messe Stuttgart das Pilgern in den Blick genommen. Beim gemeinsamen Empfang aus Anlass der Tourismusmesse CMT betonten sie am 19. Januar die besondere Bedeutung des Pilgerns für den Menschen.

    mehr

  • Online-Bibel verbreitet sich rasant

    Die neue Lutherbibel auf dem Smartphone oder dem Tablet verbreitet sich rasant: Das Mitte Oktober veröffentlichte kostenlose Programm wurde schon über 100.000 Mal heruntergeladen, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit.

    mehr