Herzlich willkommen in der Gesamtkirchengemeinde Schorndorf

Drei Kirchengemeinden innerhalb der Kernstadt Schorndorf

Die Stadtkirchengemeinde, Pauluskirchengemeinde und Versöhnungskirchengemeinde bilden zusammen die evangelische Gesamtkirchengemeinde Schorndorf.

Sie finden hier die Angebote der drei Teilkirchengemeinden:

Viel Spaß beim Durchblättern unserer Seiten!

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen oder Anregungen, Vorschläge, Fragen oder Kritik anbringen möchten, dürfen Sie das gerne tun. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.  Natürlich freuen wir uns auch über ein persönliches Gespräch.

 

Heiligabend: Spenden für Vellore

Am Heiligen Abend erbitten wir in allen drei Kirchengemeinden in der Stadt eine Spende für das „Christian Medical College“ in Vellore. Das Krankenhaus, mit dem wir nun seit 40 Jahren verbunden sind, arbeitet kontinuierlich in christlichem Geist für die Menschen in Südindien. Zur christlichen Nächstenliebe, die das Krankenhaus bestimmt, gehört es, dass mittellose Patienten nicht abgewiesen werden. Durch unsere Spenden können wir einen guten Teil ihrer Behandlungskosten abdecken. Für viele kastenlose Menschen die als Tagelöhner leben, ist das Krankenhaus zu einem Fluchtpunkt ihrer Suche nach Barmherzigkeit geworden. Zugleich werden dort Ärzte und Schwester ausgebildet, denn dem Krankenhaus ist eine Universität angegliedert. Speziell für die christliche Minderheit in Indien (ca. 4% der Bevölkerung) und ihre Kinder, bietet das Krankenhaus eine hochqualifizierte Ausbildung. So haben die christlichen Krankenhäuser in Indien genügend Nachwuchs für die ärztlichen Mission, in der medizinische Hilfe und christliches Zeugnis verbunden werden.

Schorndorf bewegt sich - und die Kirche "hält Schritt"beim Altstadtlauf

 

Beim 8. Altstadtlauf sind sie mit am Start: Frauen der der evangelischen Kirche, von B wie Dekanin Baur bis W wie Wegerer und dazwischen drin H wie Hinderer, und .... 

Ein herzliches Dankeschön allen Läuferinnen und den Sponsorinnen und Sponsoren, die es den Kirchenfrauen möglich gemacht haben, für das Kinderreich Rems-Murr gegen Kinderarmut in der Region anzulaufen. 

Gottesdienst- und Veranstaltungstermine der Gesamtkirchengemeinde

Ev. Gesamtkirchengemeinde Schorndorf, Sa 16.12.2017 - Fr 22.12.2017

Hier finden Sie die Gottesdienste und Veranstaltungen, die in der angezeigten Woche stattfinden werden. Link zum Wochenplan unten.

Wochenspruch:

Bereitet dem HERRN den Weg; denn siehe, der HERR kommt gewaltig.

Jesaja 40,3.10

mehr

Ev. Gesamtkirchengemeinde Schorndorf, Sa 09.12.2017 - Fr 15.12.2017

Hier finden Sie die Gottesdienste und Veranstaltungen, die in der angezeigten Woche stattfinden werden. Link zum Wochenplan unten.

Wochenspruch:

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.

Lukas 21,28

mehr

Ev. Gesamtkirchengemeinde Schorndorf, Sa 02.11.2017 - Fr 08.12.2017

Hier finden Sie die Gottesdienste und Veranstaltungen, die in der angezeigten Woche stattfinden werden. Link zum Wochenplan unten.

Wochenspruch:

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einem Esel, auf einem Füllen der Eselin.

Sacharja 9, 9

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Weihnachten weltweit

    Weihnachten in Deutschland verbinden viele mit Kerzen, Glühwein oder sogar einem Spaziergang im Schnee. Wie aber feiert man Weihnachten in Namibia oder Indonesien? Marie Neumann hat mit Pfarrern und Pfarrerinnen aus Württemberg gesprochen, die für die Evangelische Kirche Deutschland weltweit im Einsatz sind. Jede Woche beantworten drei von ihnen eine Frage zur Weihnachtszeit in ihrer neuen Heimat.

    mehr

  • Gegen sexualisierte Gewalt

    Was tun bei sexuellen Übergriffen? Diese Frage beschäftigt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchengemeinden und in der Jugend- und Kinderarbeit. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht nun Multiplikatorinnen und Multiplitatoren für neu entwickelte Schulungen zu diesem Thema.

    mehr

  • Neuer Dekan in Heilbronn

    Christoph Baisch wird neuer Dekan in Heilbronn und erster Pfarrer an der örtlichen Kilianskirche. Dazu wurde er am 12. Dezember gewählt. Wann Baisch sein neues Amt antritt, steht noch nicht fest.

    mehr